Paketannahme verpasst - Ware geht zurück

Artikel-Nr.: 37. Paketannahme verpasst.

Antwort: In letzter Zeit kommt es hin und wieder vor, dass der Kunde verpasst, das Paket anzunehmen oder die Zeit verpasst, es bei der Post persönlich abzuholen, so dass es wieder zu uns zurückkommt. In einem solchen Fall, wo wir dieses nicht zu vertreten haben, bitten wir den Kunden den effektiv anfallenden erneuten Portbetrag an uns zu entrichten und wir versenden nach Geldeingang die Ware neu. Hier kann der Kunde zwischen den Kosten für ein Päckchen oder ein Paket selbst entscheiden. Für den persönlichen Mehraufwand nehmen wir keine Kosten.

Diese Kategorie durchsuchen: Fragen + Antworten